Kids Krav Maga

Selbstverteidigung für Kinder

Kinder sind in ihrem Umfeld anderen Bedrohungslagen ausgesetzt als Erwachsene. Körperliche Voraussetzungen, Erfahrungswerte und Beurteilungsmöglichkeiten sind noch in der Ausprägung.

In der Praxis bedeutet das, in jeder Gefahrensituation so zu handeln, dass ein Verletzungsrisiko für die eigene Person minimiert wird. Im Training erlernt der Schüler die möglichen Umgehensweisen mit einer drohenden Gefahr und die angemessene Reaktion unter Stress. Oberstes Ziel ist die Vermeidung von eigenem Schaden bzw. bei maximaler Gefahr die Sicherstellung des eigenen Überlebens.

Zu den Hauptthemen der Kurse gehören:

  •     Umfeldgefahren
  •     Übergriffe von Erwachsenen
  •     Gewalt in der Schule

 

     

      Die Ausbildung von Kindern erfordert eine völlig andere Didaktik und Herangehensweise als der Umgang mit Erwachsenen, unter Berücksichtigung von Alter und Fähigkeiten werden sie spielerisch an den Umgang mit Gefahren herangeführt. Das Verständnis von richtigem und falschem Verhalten, mitmenschlichem Umgang und die Förderung der persönlichen Entwicklung sind wesentliche Inhalte. Kids‘ Instructors müssen eine mehrjährige Lehrerfahrung in Krav Maga nachweisen, bevor sie für die Schulung von Kindern zugelassen werden.

Unsere Standorte

 

Bremerhaven:

Weser-Boxring

Georg-Herwegh-Straße 2 a

27574 Bremerhaven

 

Geestland:

Sporta e.V.

Altes Feld 9

27624 Geestland

 

Kontakt

Telefon:

0151 19180 769

E-Mail:

info@self-defense-company.de

Kontaktformular:

Hier klicken

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Self-Defense-Company