Trainingszeiten in Geestland

 

Krav Maga-Training ab 16 Jahren:

Dienstag:     19:15 - 20:30 Uhr

Samstag:     12:00 - 13:30 Uhr

 

Kindertraining (6-12 Jahre):

Dienstag:     18:00 - 19:00 Uhr

Samstag:     10:45 - 11:45 Uhr

 

Preise: hier klicken

AGB: hier klicken

Trainingsort

Sporta e.V.

Altes Feld 9

27624 Bad Bederkesa/Geestland

 

 

Wie läuft das Training ab?

 

Aufwärmung: Zu Beginn des Selbstverteidigungstrainings werden Sie mental und physisch auf die Trainingseinheit vorbereitet. Das Blutkreislaufsystem wird in Wallung gebracht, die Gelenke geölt und die Muskeln gedehnt und durch funktionales Muskeltraining gekräftigt. Zusätzlich trainieren Sie bereits in der Aufwärmphase Ihre Aufmerksamkeit, Flexibilität und auch die für das folgende Training notwendigen Bewegungen und Reaktionen.

 

Technischer Teil: Im technischen Teil erlernen Sie die eigentlichen Techniken und Taktiken im Bereich Vorbeugung und Deeskalation sowie der Selbstverteidigung, Selbstbehauptung und Grifflösung. Vervollständigt wird es durch ein so genanntes Finishing (es geht um Aktionen, die nach der ersten Verteidigungsaktion zu beachten sind). In diesem Teil trainiert jeder in eigenem Tempo und steigert dieses unter professioneller Betreuung des Instructors.

 

Stress- und Simulationstraining: Im letzten Abschnitt des Krav Maga-Trainings dürfen Sie im eigenen Tempo richtig Gas geben. Durch verschiedene Übungen lernen Sie die behandelten Selbstverteidigungstechniken und -taktiken unter körperlichem und psychischem Stress sowie realistischen Bedingungen einzusetzen. Gleichzeitig verbessern Sie Ihre Fitness, Gesundheit sowie die mentale Stärke und Stressresistenz. Sie lernen also in verschiedensten Situationen einen klaren Kopf zu bewahren.

 

 

 

 

 

 

Das Israelische Selbstbehauptungs- und Selbstverteidigungssystem Krav Maga beruht nicht auf schwer zu erlernenden Schrittfolgen. Die meisten Griffe und Tritte sind so simpel, dass sie sich innerhalb weniger Minuten erlernen lassen. Durch regelmäßiges Selbstverteidigungs- und Selbstbehauptungstraining werden diese einfachen Techniken so gut trainiert, dass sie in Gefahrensituationen routiniert abrufbar sind.

Krav Maga-Selbstverteidigung und -Selbstbehauptung eignet sich für jeden - unabhängig von Alter, Geschlecht oder Trainingszustand. Neben einer verbesserten Fitness durch das regelmäßige Training wird durch Krav Maga das Selbstvertrauen gestärkt: Sie wissen, wie Sie sich wehren und aus gefährlichen Situationen befreien können - auch wenn wir natürlich sehr hoffen, dass Sie die Krav Maga-Selbstverteidigung und Selbstbehauptung nur im Training nutzen werden.

 

 

Unsere Standorte

 

Bremerhaven:

Weser-Boxring

Georg-Herwegh-Straße 2 a

27574 Bremerhaven

 

Geestland:

Sporta e.V.

Altes Feld 9

27624 Geestland

 

Kontakt

Telefon:

0151 19180 769

E-Mail:

info@self-defense-company.de

Kontaktformular:

Hier klicken

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Self-Defense-Company