Vorbereitung auf die Law Enforcement Instructor Prüfung

 

 

Ausbildungs- und Prüfungsinhalt

Diese Fortbildung stellt eine Spezialisierung dar und ergänzt das zivile Curriculum um Bedürfnisse der Behörden.

 

Folgende Zusatzthemen werden behandelt:

  • Festnahmetechniken
  • Umgang mit Schuss- und Schlagwaffen sowie Sprays
  • Das richtiger Werkzeug zur richtigen Zeit
  • Taktisches Verhalten im Einsatz

Voraussetzungen für Prüfungsteilnahme

Prüfung zum General Instructor (KMG)

Ausbildende Kurse & Seminare

  1. Law Enforcement Seminar: Das Seminar besteht aus 5 Unterrichtstagen a 4 Stunden und behandelt den Umgang mit Waffen, Nutzung des richtigen Werkzeugs und das taktische Verhalten.
  2. Takedown & Controll Seminar: Dieses Seminar vermittelt die Festnahmetechniken und dauert insgesamt 4 Stunden.
Druckversion Druckversion | Sitemap
© Self-Defense-Company